Hobbys für die Seele

Hobbys für die Seele

Für viele ist ihr Hobby wichtig, um zur Ruhe zu kommen. Hobbys für die Seele helfen dabei, den Stress und die Hektik des Alltags zu vergessen. Jeder, der beruflich oder privat stark gefordert wird, sollte Hobbys für die Seele haben, die einen Ausgleich schaffen.

Meditation

Meditation ist das Hobby für die Seele schlechthin. Ausruhen, abschalten, die Gedanken in andere Bahnen lenken – auf diese Weise kann man neue Kraft tanken.

Details zum Hobby Meditation …

Yoga

Yoga gibt es bereits seit Tausenden von Jahren. Diese Form der Entspannung stammt aus Indien und ist perfekt für alle, die ihren Körper besser beherrschen und ihrer Seele Ruhe gönnen wollen.

Details zum Hobby Yoga …

Musik hören

Was kann entspannender sein, als gute Musik zu hören? Nach einem langen Arbeitstag die Kopfhörer aufsetzen und die Lieblingsmusik hören, ist immer eine gute Wahl.

Malen nach Zahlen

nach Zahlen verlangt Konzentration und Ruhe. Beides ist für die Seele wichtig.

Aquaristik

In ein Aquarium zu schauen und die Fische zu beobachten, hat nachweislich einen beruhigenden Effekt. Bei den Hobbys für die Seele steht das eigene Aquarium daher ganz weit oben.

Details zum Hobby Aquaristik …

Kalligrafie

Die des schönen Schreibens mittels Feder und Tinte ist ein Hobby, was eine ruhige Hand voraussetzt und demjenigen, der schreibt, Ruhe vermittelt.

Details zum Hobby Kalligrafie …

Häkeln

Das Aneinanderreihen der Maschen, die schließlich eine schöne Tischdecke oder einen Pullover ergeben, hat etwas Meditatives.

Kochen

Für viele ist Kochen Entspannung pur. Die Zutaten schneiden, die Gewürze zusammenstellen, das Abschmecken, das Ausprobieren neuer Rezepte, so etwas ist gut für die Seele.

Details zum Hobby Kochen …

Mandala

Immer wieder neue und andere Muster machen Mandala so interessant. Wenn die Seele Ruhe braucht, ist ein Mandala genau das Richtige.

Details zum Hobby Mandala …

Origami

und Pflanzen, sogar üppige lassen sich ohne Hilfsmittel herstellenOrigami ist kreativ und wunderbar geeignet, die Seele zur Ruhe kommen zu lassen.

Details zum Hobby Origami …

Puzzeln

Ein Puzzle zusammenzusetzen, erfordert Geduld, aber es ist gleichzeitig ein gutes Mittel zur Entspannung.

Freundschaftsbändchen knüpfen

Mit den entsprechenden Hilfsmitteln lassen sich aus vielen bunten Fäden wunderbare Freundschaftsbändchen knüpfen. Dieses Hobby beruhigt die Nerven und macht anderen zudem eine Freude.

Boccia

Beim Boccia wird im wahrsten Sinne des Wortes eine ruhige Kugel geschoben. Wer Boccia spielt, nimmt sich , um mit der eigenen Kugel die Zielkugel zu treffen.

Gartenarbeit

Ein Beet gestalten, einen Kräutergarten anlegen und später die Ernte genießen. Gartenarbeit ist ideal, um die Seele einmal baumeln zu lassen.

Details zum Hobby Gartenarbeit …

Spazierengehen

Spazierengehen heißt, sich Zeit zu nehmen, die Umgebung zu betrachten, zu bleiben und zur Ruhe zu kommen.

Wandern

Eine Wandertour, die vielleicht mehrere Tage dauert, ist eine für den Körper, aber zugleich eine gute Möglichkeit, einmal richtig abzuschalten.

Details zum Hobby Wandern …

Töpfern

Kreativ sein, mit den Händen einem Gegenstand Gestalt geben – wer sich entspannen will, sollte sich an die Töpferscheibe setzen.

Hörbücher

Lesen ist eine gute Entspannungsübung. Noch besser für die gestresste Seele ist es aber, sich etwas vorlesen lassen.

Malen

Mit Farben experimentieren, immer wieder neue Motive wählen – Malen macht es möglich, seinen Stimmungen Ausdruck zu verleihen.

Basteln

Das Hobby Basteln ist mehr als vielseitig, daher wird jeder etwas für seine Entspannung finden.

Bild: @ depositphotos.com / ShotStudio

Tommy Weber
Letzte Artikel von Tommy Weber (Alle anzeigen)